SelectLineSetup und 18.1.5 verfügbar

Ab sofort steht Ihnen ein neues SelectLine Setup zur Verfügung:
 
SelectLine Setup 18.1.5

Die neuen Versionen beinhalten folgende Anpassungen:

Warenwirtschaft
Belege können wieder fehlerfrei geschlossen werden, wenn kein Recht für Journale vorhanden ist.

Rechnungswesen
Vor der elektronischen Übertragung von Daten per Elster erscheint nun ein Hinweis zur DSGVO, der bestätigt werden muss. (Bitte weitere Hinweise zu diesem Vorgang in den Änderungstexten beachten.)

Programmübergreifend
Toolboxaktionen, die nach der Ausführung die Ansicht aktualisieren, funktionieren nun korrekt.

Bei Verwendung der ELO-Version 10.04. erkannte das Programm nicht, dass der Java Client erfolgreich angesprochen wurde. Weiterhin wurden die Archiveinträge zuerst in die Postbox abgelegt und dann verschoben, obwohl die Option "Nur Postbox" nicht gesetzt war.

Korrektur der Erstellung von ISO20022 Dateien, wenn mehrere Währungen im schweizer Zahlungslauf vorhanden waren.

Bearbeiten eines Zahlungslaufes in einem Fibu-Com gekoppelten Mandanten ist nun wieder möglich.